Kategorie-Archiv: The Guardian

Der britische Guardian gilt als „bestes investigatives Blatt der Welt.“ Zusammen mit der New York Times, dem Spiegel, El País und Le Monde machte er die redigierten WikiLeaks-Dokumente von Bradley Manning publik. Die Guardian-Journalisten David Leigh und Luke Harding veröffentlichten im WELTKIOSK-Verlag das Buch WikiLeaks.

Manche mögen es heiß: Yotam Ottolenghis Rezepte für ein Festmahl nach südostasiatischer Art 14.03.2014
Professor für kreatives Schreiben Hanif Kureishi sagt, derartige Kurse sind Zeitverschwendung 4.03.2014
Ist der große Mann glücklich? – Berlin 2014: erste Kritik 9.02.2014
Edward Snowden für den Friedensnobelpreis nominiert 29.01.2014
Erscheinen der Memoiren von Malala Yousafzai in Pakistan unterbunden 28.01.2014
Indien hat gerade seine erste Waffe für Frauen hergestellt. Ist das eine Lösung oder ein Problem? 27.01.2014
Die Hälfte der afghanischen Kinder leidet an bleibenden Schäden durch Unterernährung 26.01.2014
Hamid Karzai hält an seiner Haltung zum Sicherheitsabkommen zwischen Afghanistan und den USA fest 25.01.2014
Sechs pakistanische Polizeibeamte werden bei der Sicherung eines spanischen Radfahrers erschossen 22.01.2014
Talibangruppen starten Angriffe in Pakistan und Afghanistan 20.01.2014
Taliban-Angriff auf Ausländer in einem Café in Kabul wird wahrscheinlich das Desinteresse erhöhen 19.01.2014
Alan Rusbridger reflektiert die Berichte, die das Nachrichtenprogramm des Jahres bestimmten 15.01.2014
Zucker aufgeben in 11 leichten Schritten 13.01.2013
NSA-Vertreter ziehen Amnestie für Edward Snowden im Gegenzug für Dokumente in Betracht 16.12.2013
Edward Snowden: Mitglieder des Europaparlaments (MEPs) stimmen ab den Ex-NSA-Arbeitnehmer zum aussagen einzuladen 12.12.2013
US-Verteidigungsminister Chuck Hagel trifft in Pakistan zu Gesprächen ein 9.12.2013
Ein offener Brief von Carl Bernstein an Guardianredakteur Alan Rusbridger 3.12.2013
Hamid Karzai weigert sich den Sicherheitspakt zwischen den USA und Afghanistan zu unterschreiben 24.11.2013
Orhan Pamuks Istanbul 19.11.2013
Edward Snowden fängt bei einer russischen Webseite an 31.10.2013
Edward Snowden sagt die Überwachungsprogramme der NSA „schaden unserem Land“ 21.10.2013
Die Amerikaner müssen erfahren, was die Welt von ihnen hält 16.20.2013
Jude Law und Damon Albarn appellieren an Russland die Greenpeace-Aktivisten freizulassen 6.10.2013
Die besten 10 Eierrezepte 2.10.2013

Das Selbsthilfe-Handbuch für Al-Qaida Terroristen: Inspire magazine 24.05.2013
Pakistan stellt die Klimaanlagen aus und weist seine öffentlichen Angestellten an, ihre Socken wegzuschmeißen 20.05.2013
Nawaz Sharif: Magnat vom rechten Flügel hat über die Liberalen gesiegt – vorerst 18.05.2013
Sechs Chemikalien, die wir mit unserer Nahrung und Getränken zu uns nehmen und die verboten gehören 28.06.2013
Hugh Laurie: „Musik machen ist ein sinnliches Vergnügen, dass mir die Schauspielerei einfach nicht bietet.“
Pakistans Hardliner schützt ihr politischer Einfluss vor dem Gesetz 10.05.2013
Ali Haider Gilani, Sohn von Pakistans ehemaligem Premierminister, entführt 9.05.2013
Pussy Riot-Mitglied wird frühzeitige Entlassung versagt 26.04.2013
Hamid Karzai befiehlt Verbot anti-islamischer Sendungen im afghanischen Fernsehen 25.04.2013
Inhaftiertes Pussy Riot-Mitglied Nadezhda Tolokonnikova weiterhin aktivistisch 8.04.2013
Noam Chomsky: „Kein Individuum ändert etwas allein!“
Trainspotting-Fortsetzung auf dem Weg, sagt Danny Boyle 11.03.2013
Danny DeVito: Keiner wird den Ein-Meter-fünzig-Mann vergessen 28.02.2013
Die besten 10 Eintopf-Rezepte – zweiter Teil 7.02.2013
Die besten 10 Eintopf-Rezepte – erster Teil 6.02.2013
Shell von Klage wegen Verschmutzung in Nigeria freigesprochen 30.1.2013
Wie man das vollendete Steak und Bierkuchen zubereitet 10.01.2013
Ein Brief aus dem letzten Jahrhundert 22.12.2012
Wie der Kleinkriminelle Nakoula Bassely Nakoula einen Zusammenbruch im Nahen Osten entfachte 14.09.2012
Nicht aus dem Blick verlieren, warum die USA darauf aus sind, Julian Assange zu bekommen 22.08.2012
Johnny Depp macht Keith Richards Dokumentation 9.04.2010

The Imitation Game:

 Wie Benedict Cumberbatch Turing zum Leben erweckt

Während die Alan Turing Filmbiographie auf der ganzen Welt in die Kinos kommt, wirft der Mathematiker und Turing–Biograph S Barry Coopereinen Blick darauf, wie Kunst und Wissenschaft den modernen Blick auf ein wahres Genie zusammen verändern können

Lesen Sie den komletten Artikel

Ein Jahrhundert später ist der Erste Weltkrieg immer noch aktuell

Von der Ukraine bis nach Syrien sind die Kriege ein Erbe der Kollision der Weltreiche von 1914 und der hinterbliebenen zusammengeflickten Staatsgebiete

Timothy Garton Ash

The Guardian, Freitag 1. August 2014

Es ist Krieg in Europa. Nein, ich benutze den historischen Präsens nicht um den August 1914 heraufzubeschwören (und den reizenden John Humphrys) Ich spreche vom August 2014. Was im Osten der Ukraine passiert, ist Krieg – „ambivalenten“ Krieg“ nennt es ein britisches Parlamentskomitee, lieber als ohne Umschweife erklärten Krieg zwischen zwei souveränen Staaten, aber immerhin Krieg. Und Krieg tobt an den Ecken von Europa, in Syrien, im Irak und in Gaza.

Lesen Sie den kompletten Artikel

Edward Snowden fängt bei einer russischen Webseite an

Ehemaliger NSA-Mitarbeiter, dem im Juni einstweilig Asyl gewährt wurde, findet Arbeit in der Beratung einer ungenannten Seite

Reuters in Moscow

theguardian.com, Donnerstag 31. Oktober 2013

Der einstige NSA-Mitarbeiter Edward Snowden hat eine Stelle bei einer Webpräsenz in Russland gefunden, wo ihm Asyl gewährt wurde, nachdem er aus den USA geflohen war, gab ein russischer Anwalt bekannt, der ihm unterstützt.

Lesen Sie den kompletten Artikel

Auberginen Tajine mit Buchweizenpilaw – Rezept

Dieses minmalistische Pilaw mit vegetarischer Tajine ist Abends an jedem Wochentag einfach zuzubereiten, für ein leckeres Mittagessen auf der Arbeit

James Ramsden

theguardian.com, Dienstag 24. Juni 2014

Man könnte sich länger mit diesem Pilaw beschäftigen, eine riesige Menge Zwiebeln lange schmoren und allerlei Gewürze, Früchte und Kräuter dazu packen. Am Ende wäre es delikat und den Aufwand wert, zur rechten Zeit, aber es ist 21Uhr an einem Montag Abend und du hast keinen Bock dazu, darum hier die abgespeckte Version.

Zum Rezept

The dogs von Hanif Kureishi

 

Die Hunde

Hanif Kureishi

The Guardian, Samstag 17. Juli 2004

Nachts hatte es geregnet, aber auf der einen Seite der abschüssigen steinernen Stufen war ein Geländer zum festhalten. Mit ihrer freien Hand nahm sie ihren Sohn am Handgelenk, um ihn festzuhalten wenn er den Halt verlor. Es war zu riskant für sie ihn aufzuheben, und mit fünf Jahren war er zu schwer um weit getragen zu werden.

Schwere Äste mit feuchten Blättern lagen auf den Stufen, manchmal versperrten sie ihnen den Weg, so dass sie darüber oder darunter her klettern mussten. Die Stufen an sich waren verzogen und verbogen und abgenutzt und oft gebrochen. Es waren mehr als sie erwartet hatte. Hier war sie nie entlang gegangen, aber man hatte ihr gesagt, es sei der einzige Weg, und dass der Mann auf der anderen Seite des Geländes warten würde.

Mehr

Edward Snowden sagt die Überwachungsprogramme der NSA „schaden unserem Land“

Videoclips, die auf WikiLeaks gestellt wurden, zeigen, wie der ehemalige NSA-Analyst zu ersten Mal seit dem Asylantrag im Juli spricht

Associated Press in Moscow

theguardian.com Samstag 12. Oktober

Der Informant der National Security Agency, Edward Snowden, hat gesagt, dass die Massenüberwachungsprogramme, die von den USA benutzt werden um Telefon- und Internetleitungen auf der ganzen Welt anzuzapfen, den Leuten die Sicherheit nähme.

 

Lesen Sie den kompletten Artikel

Stephen Fry attackiert Koalition für Untätigkeit nach Snowdens Enthüllungen

Moderator verurteilt Reaktion der Regierung in einer Rede auf einer Konferenz, die den ersten Jahrestag der Veröffentlichung der NSA-Daten markiert

Mark Townsend und Kevin Rawlinson

The Observer, Samstag 7. Juni 2014

Stephen Fry hat das Versagen der Regierung verurteilt, auf das Massenüberwachungsprogramm, das durch den Informanten enthüllt wurde, nicht reagiert zu haben1 und bezeichnete ihr Verhalten als „erbärmlich und abstoßend“.

Zur Eröffnung eines Tages der Debatte, um zu Aktionen gegen die Spionage durch die britischen und amerikanischen Geheimdienste aufzurufen, sagte Fry, dass die Angst vor dem Terrorismus auszunutzen ein „heuchlerischer und völlig falscher Weg sei, für das niederträchtige Ausspionieren von Bürgern des eigenen Landes eine Ausrede zu finden.

>Lesen Sie den kompletten Artikel

Bakteriostatische Resistenz:

6 Krankheiten, die zurückkehren könnten um uns heimzusuchen

Denken Sie immer noch TB, Typhus und Gonorrhöe seien Krankheiten aus der Vergangenheit? Der erschreckende Bericht der WHO wird dafür sorgen, dass Sie noch einmal darüber nachdenken

Mike Turner

 

theguardian.com, Freitag 9. Mai 2014

Krankheiten, die für uns vergessen waren, nichts, worum man sich sorgen musste oder einfach zu behandeln, könnten mächtiger denn je zurückkehren, so lautet der neueste Bericht der Weltgesundheitsorganisation zur globalen antibiotischen Resistenz.

Lesen Sie den kompletten Artikel

Europa: Der Kontinent für jegliche Art von Unzufriedenheit

Die Europäische Union ist dazu bestimmt, ein besseres Leben zu bieten – ein Weg, und keinen Selbstzweck. Es ist jetzt klar, die alte Politik ist nicht länger eine Antwort

Timothy Garton Ash

 

The Guardian, Montag 26 Mai. 2014

An dem Tag, an dem die Bastille 1789 gestürmt wurde, schrieb König Ludwig XVI in sein Tagebuch „nichts“. Kaum ein europäisches Oberhaupt wird heutzutage „nichts“ in sein iPad tippen, aber es besteht die echte Gefahr, dass sie als Antwort auf den revolutionären Aufruf auf dem ganzen Kontinent tatsächlich nichts tun. Das moderne nichts hat einen Namen. Der Name lautet Juncker, Jean-Claude Junker.

Lesen sie den kompletten Artikel