Mustard meets Hokkaido

Mustard und Hokkaido sind weder Marvel- noch DC-Figuren, es handelt sich um Senf und einen
Speisekürbis. Der Kürbis ist nach seiner Heimat benannt, der japanischen Insel Hokkaido, und wäre das
ein Snoopy-Cartoon, die Funken des Humors würden sprühen wie Haarfestiger aus eine Gard-Spraydose.
Aber Humor beiseite, hier geht’s um handfestes, geschmacksintensives und sättigendes Essen. Und wie der
Senf zum Kürbis kam, geschah folgendermaßen:

Zum kompletten Rezept

Schreibe einen Kommentar