Du bist da von Anne Fadiman

Du bist da

Am 12. November 1838 brach Thomas Babington Macaulay in einer Pferdekutsche von Florenz nach Rom auf. „Mein Weg lag auf dem Feld von Trasimene,“ schrieb er in sein Tagebuch,, „und sobald die Sonne aufging, las ich Livius’ Schilderung des Schauplatzes.“

Lies den gesamten Essay

Schreibe einen Kommentar