Zäune: Ein Brexit Tagebuch

Zadie Smith

AUGUST 18, 2016 ISSUE

Zurück in der alten Nachbarschaft in Nord-West-London nach einer langen Abszenz, lief ich hinter der Grundschule her und spürte eine Veränderung. Viele meiner längsten Freunde waren hier einst Schüler, und letztens als ein Krankheitsfall in der Familie uns für ein Jahr zurück nach England beförderte meldete ich meine Tochter an. Es ist ein sehr hübsches voktorianisches Ziegelsteingebäude, und war lange Zeit in besonderer Behandlung, eine Beurteilung der Schulaufsuchtsbehörde namens Ofsted, und hatte das niedrigste Prädikat erhalten, das es für eine staaltliche Schule gibt. Viele Eltern werden, wenn sie eine derartige Beurteilung lesen, selbstverständlich durchdrehen und ihre Kinder woanders unterbringen; andere, die sich selbst ein Bild machen, sehen, was Ofsted weil es sich in erster Linie an Daten hält nicht mit Menschenaugen sehen kann, werden Ofsteds Erfahrung anzweifeln und dabei bleiben. Noch andere können nicht gut Englisch lesen, oder sind daheim nicht am Netz, oder haben nie von Ofsted gehört, geschweige denn jemals daran gedacht, seine Webseite genauer anzuschauen.

Zum kompletten Artikel