‘Die USA sind eins der zutiefst fundamentalistischen Länder der Welt’

Interview mit Noam Chomsky

Interview von Meera Srinivasan, The Wire, 31. January 2016

Es gibt nicht viele Länder auf der Welt, wo zwei Drittel der Bevölkerung die Parusie erwarten, sagt Chomsky, und setzt hinzu, dass die Hälfte davon meint, es geschehe noch zu ihrer Lebenszeit. „Und etwa ein Drittel der Bevölkerung glaubt, die Welt wurde vor 10 000 Jahren erschaffen, haargenau so wie sie jetzt ist. Derartige Dinge sind recht schräg, aber in den Vereinigten Staaten gelten sie als wahr und das schon seit langer Zeit.“

Lesen Sie das komplette Gespräch