Indien riskiert Afghanistan zu destabilisieren

BBC NEWS ASIEN, 07. April 2014

Von Ahmed Rashid

Da die ausländischen Kampftruppen sich darauf vorbereiten, Afghanistan zu verlassen, hat Indien sich bereit erklärt, das Land mit militärischer Ausrüstung zu versorgen. Gastkolumnist AHMED RASHID sagt, der Schritt könnte für Spannungen sorgen.

Indiens Entscheidung der letzten Woche, für Waffen und Ausrüstung aus Russland zu zahlen, und damit die Afghanische Nationale Armee (ANA) zu stärken, könnte eine Wende in der Region bedeuten – aber auch einen eskalationsbeladenen Schritt für die regionalen Rivalitäten.

Lesen Sie den kompletten Artikel

Schreibe einen Kommentar